HAIR-LASER

Laserlicht für Haar und Kopfhaut

Das Laserlicht hat gegenüber dem virtuellen natürlichen Licht den Vorteil, dass schädliche Wellenlängen wie z.B. das UV-Licht nicht enthalten sind.

Ebenso hat das Laserlicht den Vorteil, dass trotz geringster Energiemenge eine optimale Wirkung erzielt werden kann. So wird zum Beispiel bei der Laserlichtbehandlung nach der HLS-Methode Licht gezielt im Wellenbereich von 785 Nanometer (Infrarot) abgegeben, bis zu einer Intensität von maximal 10 Milliwatt.

Vergleicht man diese 10 Milliwatt mit der Abstrahlleistung einer normalen Glühbirne (mindestens ab 25 Watt), so wird verständlich, dass hier in einem Bereich gearbeitet wird, der für den menschlichen Körper unschädlich ist.



Sehr gerne! Rufen Sie in einem unserer Friseursalons an:

Kamm & Schere
Hamburger Straße 38
Telefonnummer 04171 / 30 07

Kamm & Schere
Marktstraße 5
Telefonnummer 04171 / 60 02 67